Geld verdienen mit dem CO2-Bonus

Jetzt registrieren und jährlich 275 € Bonus für Ihr E-Auto erhalten!

Geld verdienen mit dem CO2 Bonus von e-mobilio

CO2-Emissionen vermindern oder gar verhindern, heißt aktiv das Klima schonen – und wird großzügig belohnt. Besonders der Umstieg auf emissionsfreies Fahren zahlt sich für Sie aus: Neben attraktiven Fördermitteln beim E-Autokauf bekommen Sie jetzt mit dem CO2 Bonus ganz einfach Geld fürs Fahren, indem Unternehmen Ihnen Ihre im Straßenverkehr erzielten CO2-Einsparungen “abkaufen”. Was Sie dafür tun müssen: Registrieren Sie sich in nur wenigen Minuten und erhalten Sie ab sofort 275 € pro Jahr für Ihr Elektroauto – ohne langwierige Anmeldeprozesse, ohne versteckte Kosten und inklusive Preis- und Auszahlungsgarantie.

Jetzt Registrieren

Vorraussetzungen:

Sie erhalten den CO2 Bonus, wenn:

  • Sie eines oder mehrere reine E-Autos fahren.
  • das Fahrzeug auf Sie oder Ihre Firma zugelassen ist.
  • Sie Ihren Fahrzeugschein hochgeladen haben.

Was ist die THG-Quote?
Die Treibhausgasminderungsquote – kurz THG-Quote – soll die CO2-Emissionen im Verkehrssektor verringern und so helfen, die Klimaziele zu erreichen. Unternehmen, die fossile Brennstoffe in den Handel bringen, müssen jährlich die Menge an Kraftstoffen, die CO2 bei der Verbrennung erzeugen, reduzieren. Wird der vom Gesetzgeber vorgeschriebene Wert überschritten, wird eine Strafe fällig. Um die Strafzahlung zu reduzieren, kann sich das Unternehmen THG-Quoten von Dritten kaufen. Ab dem Jahr 2022 wurde der Kreis der Antragsberechtigten bei der THG-Quote nun auf Halter von E-Autos erweitert.

Alle Informationen zum CO2-Bonus zum Download